Willi Brase
Für Sie im Bundestag.
17. Oktober 2017 (14.00 Uhr)

Ausbildungsforum 2017 der IHK Siegen

Siegerlandhalle Eingang A
Straße: Koblenzer Str. 151
Ort: 57072 Siegen
Karte zeigen:
Die Industrie- und Handelskammer Siegen bietet mit dem Ausbildungs-Forum allen in Personal-, Ausbildungs- und Prüfungsfragen verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Plattform für einen intensiven Erfahrungsaustausch.

Um 14.00 Uhr ist die Preisverleihung
„Ausbildungs-Frieder“
Der Preis für die beste Internetseite zur Gewinnung von Auszubildenden
17. Oktober 2017 (18.30 Uhr)

Sitzung Verein Route 57

Sparkasse Wittgenstein, Besprechungsraum
Straße: Talstr. 1
Ort: 57339 Erndtebrück
Karte zeigen:
Willi Brase nimmt an der Sitzung des Vereins Route 57 e.V. teil.
19. Oktober 2017 (9.00 Uhr)

Stand der Ambulaten Hospizhilfe in Kreuztal

Roter Platz Kreuztal
Straße: Marburger Str.
Ort: 57223 Kreuztal
Karte zeigen:
Die Ambulante Hospizhilfe Kreuztal informiert anlässlich des Welthospiztages mit einem Stand auf dem Kreuztaler Wochenmarkt über ihre Arbeit.
Willi Brase ist als Schirmherr der Ambulaten Hospizhilfe Kreuztal mit dabei.
20. Oktober 2017 (19.30 Uhr)

HERBST - Ein Stück über das Sterben

Weiße Villa Kreuztal
Straße: Hagenr Str. 24
Ort: 57223 Kreuztal
Karte zeigen:
Er ist eines der größten Tabus der Menschheit. Seine Existenz wird zeitlebens verdrängt, es sei denn er steht unmittelbar oder vermeintlich vor der Tür. Die Rede ist vom Tod. Er ist der Menschen größte Angst und auch ihr größter Antrieb. Er kann furchtbar, aber auch erlösend sein. Wegen ihm glauben wir. Pflanzen uns fort. Geben unserem Leben einen Sinn. Unsere Endlichkeit treibt uns an und der Wunsch, etwas von Bedeutung zu hinterlassen. Mit ihrem ersten vollständig selber erarbeiteten Stück geht das Ensemble von Drama statt Siegen unter der Regie von Lars Dettmer bisher ungekannte Wege. In Gesprächen mit vielen Menschen, Interviews mit Krankenpflegern, Ärzten, Bestattern, aber auch kranken Menschen und ihren Angehörigen versuchen sie sich ein Bild davon zu machen, was der Tod bedeutet und inwiefern er uns antreibt, ängstigt und/oder erlöst.

Die Ambulante Hospizhilfe Kreuztal lädt herzlich zu der Theateraufführung „Herbst- ein Stück über das Sterben“ der Theatergruppe „Drama statt Siegen“ am 20.10.17 um 19.30 Uhr in die Weiße Villa in Kreuztal ein. Nähere Informationen und Karten im Vorverkauf erhalten Sie bei der Diakoniestation.
Willi Brase

Sitemap