Willi Brase
Für Sie im Bundestag.

Erfahren Sie mehr über die Person Willi Brase. Was ihm wichtig ist, was ihn antreibt, welche Themen ihm am Herzen liegen... Weiterlesen »

Meldung:

20. März 2017

Vorlesewoche im St. Sebastian Kindergarten

Willi Brase liest „Der kleine Drache Kokosnuss geht auf Reisen“

Willi Brase nutzte die Vorlesewoche des St. Sebastian Kindergarten Walpersdorf für einen Besuch in der Katholischen Kindertageseinrichtungen der KITS gGmbH Siegerland-Südsauerland. Die Kinder freuten sich über Geschichten aus dem Buch „Der kleine Drache Kokosnuss geht auf Reisen“ und hörten Willi Brase während des Vorlesens gespannt zu.

Meldung:

16. März 2017

Förderung von 28 Sprach-Kitas in Siegen-Wittgenstein

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Auch diverse Einrichtungen in Siegen-Wittgenstein profitieren erneut von der Förderung.

Meldung:

09. März 2017

Managervergütungen begrenzen

Die SPD-Bundestagsfraktion hat einen Gesetzentwurf zur Begrenzung von Managervergütungen beschlossen. Ziel ist es, wieder Maß und Mitte bei Managergehältern und Boni herzustellen. Auch in Zeiten härtester Wirtschaftskrisen erhielten in der Vergangenheit Vorstandsmitglieder namhafter Unternehmen Rekordabfindungen.

Meldung:

02. März 2017

Bundesrat gegen Sozialdumping bei kommunalen Verkehrsunternehmen

Die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein haben gemeinsam mit Brandenburg einen Gesetzentwurf zur Änderung des Personenbeförderungsgesetzes in den Bundesrat eingebracht. Ziel ist der Schutz der Beschäftigten vor Lohndumping und die Sicherung von Qualitäts- und Sozialstandards im öffentlichen Personennahverkehr.

Meldung:

01. März 2017

Politischer Aschermittwoch der SPD Reichshof

Wie auch in den vergangenen Jahren besuchte Willi Brase auch am diesjährigen Aschermittwoch die SPD Reichshof, um beim Politischen Aschermittwoch mit Menschen ins Gespräch zu kommen. „Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue über die Einladung der SPD Reichshof zum Politischen Aschermittwoch“, erklärte Willi Brase. Jedes Jahr nehmen an der gut besuchten Veranstaltung Genossinnen und Genossen, Gäste und Interessierte aus dem ganzen Oberbergischen Kreis teil.

Willi Brase

Sitemap